Im Licht baden

Licht ist oft eine gänzlich unterschätzte Form der Nahrung. Dabei gäbe es ohne Licht kein Leben auf der Erde. Licht ist somit der Schöpfer allen Lebens… die göttliche Kraft, die die Pflanzen, Tier und Menschen erschaffen hat. Das natürliche Licht kommt aus der Sonne, die uns alle nährt, indem sie alles wachsen und gedeihen lässt. Die Lebewesen können diese Energie sogar speichern. Der Mensch tut dies in der messbaren Form des Hormons „Vitamin D“. Auch Pflanzen speichern die Sonnenenergie in Form von Chlorophyll. Essen wir grüne Blätter und andere Pflanzen, geben diese das Licht an uns weiter. Wir können darin baden, bei jedem Wetter.

Weiterlesen unter: Lichtbaden

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.