Sonnenwesen

Segensreiche kosmische Zentralsonnen

Heute teile ich meine Wahrnehmung über die Sonnen und Zentralsonnen, die eine große Rolle im aktuellen Weltgeschehen spielen.

Zentralsonnen

Speziell in diesem Jahr haben sich einige Zentralsonnen bei mir gemeldet. Zentralsonnen sind Sonnen, um die andere Sonnen oder ganze Sonnensysteme kreisen, wie z.B. unser Sonnensystem, das um Alcyone von den Plejaden kreist, ebenso wie um entfernte Zentralsonnen, die wiederum um große Zentralsonnen kreisen.

Sonnenwesen

Oft wird von Sonnenstürmen gesprochen, von der Schuman-Frequenz oder anderen Messdaten, von Explosionen, Mega-Explosionen, die auf der Sonne stattfinden. Es heißt dann meist, dass dies unkontrolliert und chaotisch geschieht…. und wir diesen Phänomenen ausgeliefert sind. Auch spricht man von einem riesigen brennenden Gasball oder eine Gasansammlung und meint damit unsere Sonne. Diese werden ebenso wie die Sterne in Helligkeit und Strahlkraft gemessen, man spricht von gegantischen Durchmessern oder Sonnenmassen usw. All diese Beschreibungen sind jedoch sehr oberflächlich und sagen nichts über das Wesen der Sonnen aus. Das ist so, als ob man über einen Menschen spricht, und das einzige, was einem dazu einfällt ist, wie groß er ist, wie viel er wiegt, welche Augenfarbe er hat usw. All diese sind jedoch recht unpersönliche Daten, die nicht wirklich viel aussagen… Daten, die wir auch im Pass finden neben einer Nummer.

Meine Erfahrungen in der Kommunikation mit Sonnen

  • Sonnen kommunizieren über die Lichtsprache, die auch wir Menschen von Haus aus beherrschen (die meisten von uns haben dies nur vergessen)
  • Sonnen sind die höchsten intelligenten Wesen, die das Geschehen im gesamten Kosmos lenken
  • Unsere Sonne ist wie eine Mutter oder ein Vater, die all ihre Planeten umarmt, wie eine Henne ihre Küken… und sie schützt sie, mit Schutzringen, jeden einzelnen Planeten und alle zusammen… sie vernetzt uns… sie spricht mit uns… und mit Mutter Erde.
  • Wir können jederzeit mit den Sonnen kommunizieren, z.B. in Meditation

Sonnennetzwerke

Neben der inneren Kommunikation innerhalb des Sonnensystems findet auch eine Kommunikation außerhalb statt.

  • Jede Sonne ist Teil eines unendlich großen Netzwerks von Milliarden von Sonnen, die es in unserer Galaxie gibt… und darüber hinaus.
  • Das alles ist ein gigantisches Netzwerk, wie ein kosmisches Nervensystem, das auf lichtvoller Ebene funktioniert.
  • Sonnen sorgen für alle, und sie sorgen auch für uns.
  • Unsere Sonne ist mit jedem einzelnen von uns verbunden, jeden Tag, auch wenn es bewölkt ist oder in der Nacht… und wenn sie strahlt, kannst du die Verbindung direkt spüren… und ihre gewaltige Kraft… und die Sicherheit, die sie uns schenkt.
  • Sonnen sind Wesen… und wenn solche Tage geschehen, die das scheinbare Aussetzen der Schumanfrequenz wie Anfang September aufzeigen, dann ist das kein Zufall, sondern eine Absprache zwischen Sonne und Erde, um uns allen zu helfen, höher zu schwingen.
  • Die Sonnen unterstützen uns so sehr bei allem.
  • Ständig kommunizieren mit uns, der Umwelt, den Tieren, den Pflanzen und allem Leben
  • Sonnen sind die Schöpfer des Lebens, denn wir wissen alle: ohne Sonne kein Leben.

Botschaft der Sonnen

Seit einiger Zeit kommuniziere ich intensiv mit den Sonnen und den Zentralsonnen, und sie sagen immer eines:

  • gehe in das Vertrauen
  • die Sonnen sind hier
  • sie bilden die Gitternetze und Schutzräume neu aus
  • erkenne ihre große fürsorgliche Liebe
  • verbinde dich mit den Sonnen und Zentralsonnen = Sonnenmeditation
  • Meditationen sind so wichtig in dieser Zeit, um in einer hohen Frequenz zu bleiben
  • Meditationen sind auch sehr gut für dein Nervensystem, ebenso wie z.B. Marine Phytoplankton = Ur-Information

Notizen:

Beim Sonnenaufgang können wir die Liebe und die Kraft der großen Zentralsonne und der dahinter liegenden göttlichen Ur-Quelle empfangen. Das erste Licht des Tages trifft auf Neuseeland oder Hawaii in einer sehr besonderen Frequenz. Es lässt die Lichtschwingungen in einem ganz bestimmten Winkel der heiligen Geometrie auf die Erde einfließen. Das ermöglicht eine direkte Integration dieser Schwingungen der Liebe und Kraft innerhalb der menschlichen DNA.

Schriftsammlung „Lemurien Scrolls“: Zyklen der Schöpfung= Ankunft der Menschen vor 6 Milliarden Jahren als ätherische Wesen ohne physischen Körper durch die große Zentralsonne. Erde = Feuerplaneten der göttlichen Schulung. Kreis mit Goldener Lichtkugel, welche uns auf lemurische Art und Weise empfing und rückverband. Innerhalb des Kreises wurde das gesamte Sonnensystem, unser Galaktisches System, die Plejaden, alle Sterne und 12 Zentralsonnen abgebildet. Die 13. Sonne ist die Schwarze dunkle Sonne in der Mitte = Schwarzes Loch. Dieses System sollte eine Art Einweihung in den göttlichen Menschen physischer Natur auf dieser Erde werden. Die Essenz dieser Veränderung auf der DNA-Ebene des Menschen wurde anschließend ins Lichtgitternetz für alle Menschen, Lebewesen und Mutter Erde eingespeist. Die Einweihung fand durch eine von Serilades geführte Rückverbindung der Zirbeldrüse des Menschen statt. Der Himmel auf Erden ist ein vollkommen natürlicher Zustand dieser Erde. Es hat keinen Fall der Menschheit gegeben.(externe Quelle: Der Himmel auf Erden – das lemurische Erbe der Menschheit)

***

VERWANDTE SEITEN:

Zentrassonnen-Meditation

Botschaft der Zentralsonne

Lichtbaustellen

Einweihungsbücher

Heile dich frei

Friedensbuch

Heilströme des Lichts, Klangs und Lebens

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.