Das Wort des Jahres

Ein frohes Neues Jahr wünsche ich euch allen… ein Jahr, in dem wir alle immer mehr unserer Intuition folgen dürfen.

Im vergangenen Jahr 2020 ging es ja insbesondere um das große Loslassen, um Platz zu schaffen, für etwas ganz Neues. Und dieses Jahr in 2021 dürfen wir das Neue in unser Leben einladen, so dass es sich mehr und mehr manifestieren darf. Es wird sicher viele Veränderungen mit sich bringen, und wir haben jetzt die großartige Chance, diese Veränderungen aus unserem Herzen zu kreieren, in dem wir unserer eigenen inneren Stimme, der Intuition folgen. Zu diesem Thema habe ich bereits mehrere Videos erstellt, die ich noch mal in der Beschreibung verlinke.

Das neue Jahr begann für mich auch gleich mit einer Veränderung und etwas Neuen. So habe ich mich bereits am 1. Januar auf einen neuen Weg gemacht, der mich zu meiner Lieblingsinsel von Neuseeland führte, Waiheke Island. Hier treffe ich mich mit einer Seelenfreundin, um die magische Zeit der Rauhnächte zu nutzen zur Meditation und Visualisierung neuer Projekte und allem, was jetzt zu uns kommen möchte.

Bei dieser Arbeit stieg eine interessante Frage auf, die ich hier und jetzt gern an euch weitergeben möchte:

Wenn ihr das vergangenen Jahr, euer persönliches vergangenes Jahr 2020 in nur einem Wort, in einem positiven Wort, beschreiben müsstet, was wäre das Wort? Als Beispiel habe ich ja bereits eingangs gesagt, dass es Kollektiv um das große „Loslassen“ ging, aber für viele sicher auch um das Erwachen…. und um „Mut“, eigene Projekte ins Leben zu rufen, oder „sichtbar“ zu werden. Und selbst wenn bei dem einen oder anderen ein negatives Wort aufsteigen mag, schaue nach der positiven Botschaft dieses Wortes, denn jeder negative Umstand hat auch immer eine positive Seite (Beispiel: Durchkämpfen = Einweihung)

Und anschließend können wir uns fragen:

Was ist dein persönliches Wort für 2021?

Die Frage kannst du nach Innen richten, und schauen, ob du ein positives Wort aus deinem Inneren empfängst.

Wenn ihr jeweils ein Wort empfangen habt, teilt dies gerne mit uns allen im Kommentarfeld. Der Fokus liegt dabei auf „positiv“, denn damit transformieren wir das Jahr 2020 rückwirkend in etwas, dass uns auch sehr viel Positives geschenkt haben kann. Und ich bin mega gespannt, welche positiven Worte bei euch aufsteigen.

***

Wie ich bereits in einem meiner letzten Videos erwähnt habe, wird 2021 ein Jahr der Intuition, d.h. die Menschheit wird entdecken, dass es neben dem äußeren Weg bzw. dem Folgen der äußeren Stimmen, auch einen inneren Weg gibt, bei dem man nur der eigenen inneren Stimme, der eigenen Intuition folgt. Dabei erkennen wir, dass diese innere Stimme, die vom Herzen kommt, eine höhere Weisheit in sich trägt, als die teils autoritären Stimmen im Außen. Diese innere Stimme birgt das Potential in sich, uns in die Freiheit führen zu können, nach der wir uns schon so lange sehnen.

***

Hörbuch-Abendmeditationen für einen guten Schlaf

Lemurische Heilreisen ins Goldene Zeitalter

Gourmet-Rohzepte – schnell, einfach, lecker und gesund

Morgenmeditationen für einen guten Tagesstart

Gratis-Ebook „Morgen-Meditationen“ für Abonnenten (pdf-Format)

18 Antworten zu “Das Wort des Jahres

  1. Liebe Heike, mein Wort für das letzte Jahr habe ich schon vor ein paar Wochen bekommen…loslassen…ich habe so viele Menschen 2020 losgelassen….ich wurde ent-täuscht oder die Energien haben nicht mehr gepasst…die geistige Welt hat mir oft Träume geschickt …z.B. von einer grünen Schlange 🐍 , die auf einmal 2 Köpfe bekommen hat…
    Diese Träume haben mich bestätigt, was ich gefühlt habe…
    Spontan für 2021 habe ich das Wort „Neuanfang“ empfangen….
    Danke für Dein Sosein….danke, dass es Dich gibt und Du all die wunderbaren Dinge und Erfahrungen mit uns teilst🙏🏼🤗💖

    Liken

  2. Wundervoll 💫 Lieben Dank für deine schönen Worte, die ganz besonders in die Energien passen, die uns hier auf der Welt bewegen. So schön, dass du losgelassen hast, um Platz zu schaffen, für was noch Schöneres und den Neuanfang 🌈

    Liken

  3. Liebe Heike,
    ich möchte zunächst Danke sagen für dein Wirken und die wundervolle Begleitung, die ich seit geraumer Zeit durch deine Berichte erhalte. Es ist alles für mich so stimmig.
    Das erste Wort für mich ist „speziell“, und in der weiteren Definition ist es „Bewusstwerdung“ und „Klarheit“. Für das jetzige Jahr ist mein Wort „Vorfreude“. Ich freue mich so sehr auf das Neue und auch auf deine zukünftigen Berichte.
    Möge dein Wirken auch weiterhin gesegnet sein.💞

    Liken

  4. Liebe Heike, auch ich habe im vergangenen Jahr viel losgelassen- Menschen, Job- so wie es war passte es nicht mehr zu meinem Inneren. Mir kam das Wort Selbstfürsorge für 2020
    Auch wenn ich noch nicht genau weiß wie kam für 2021 das Wort Selbstverwirklichung.
    Deine wunderschönen Videos und Beiträge geben mir Vertrauen immer wieder in die Anbindung zu gehen und der Seele zu vertrauen 🙏🏼😇💖
    Herzlichen Dank für dein Wirken 💝
    Namaste
    Agnes

    Liken

  5. Liebe Heike,

    Erstmal danke fuer alle deine Beitraege, sie erfreuen mein Herz immer wieder aufs neue🙏

    Auch schaffe ich es jetzt endlich, seit anfang Dezember mich raw vegan zu ernaehren…eine Erleichterung die mein Herz oeffnet.

    Dann meine Frage: ich moechte gerne dein E Buch Rohkost (12.99 euro) ueber paypall bestellen, klappt aber nicht : bekomme immer wieder die Nachricht : mailadresse falsch (auch bei den andere Zahlungsmoeglichkeiten), ist aber meine richtige mailadresse….

    Gibt es dann noch andere moeglichkeit dieses E Buch zu bestellen?

    Hoere es gerne.

    Lieber Gruss, Esmee

    Liken

    • Liebe Esmee, die E-Books werden aktuell nur über DigiStore vertrieben, was i.d.R. immer sehr reibungslos läuft. Vermutlich ist deine E-Mail-Adresse nicht korrekt?

      Liken

  6. Danke 🙏 für die heilenden Gedanken.
    Meine Wörter, es sind zwei sind: Licht und Wahrhaftigkeit. – Sie flogen mir spontan zu und bedeuten für mich, Licht in die Welt zu bringen indem ich mein Licht strahlen lasse und es jedem dem ich begegne mit einem Lächeln schenke.
    🥰❤️🧘‍♀️🤸‍♂️🌞🌈🌎🐬🕊🕊🕊🕊🕊. Katharina

    Liken

  7. Liebe Heike, ein wunderschönes Jahr wünsche ich Dir aus Bergheim bei Köln.
    Mein Wort des alten Jahres: Annehmen
    für das neue Jahr kam Veränderung, ist für mich die Fortsetzung des alten Jahres. Zuerst annehmen was war (ich habe anfangs rebelliert, bin keine Maskenträgerin etc.) und dann in die Veränderung zu gehen.
    Veränderung heißt für mich auch, Licht und Liebe in die Ängste der Menschheit zu senden, damit sich kollektiv was verändern kann.
    Alles Liebe für Dich auf Deinem schönen Weg
    Gabriele

    Liken

  8. Mein Wort für 2020 ist „Weniger ist mehr“ und für 2021 „Abenteuer“. Dabei habe ich ein wenig Grummeln im Bauch, aber ich freue mich sehr darauf.
    Meine Schwester wohnen übrigens in Napier.

    Liken

  9. Danke Liebe Heike für deine herzlichen Worte.
    Für das vergangene Jahr 2020 wollte mir, auch nach nochmaligen Nachfragen weder ein negatives noch ein positives Wort einfallen. Doch für das Neue Jahr 2021 kam es wie aus der Pistole geschossen: URKRAFT sogar mit dem Satz „Die KRAFT des WEIBLICHEN“.
    Ich freue mich sehr auf diese Energie.
    Liebe Grüße nach Neuseeland

    Liken

  10. Liebe Heike, ich bedanke mich für deine Beiträge. Sie sind sehr befruchtend und da ich neuseeland auch ein wenig kenne freue ich mich immer wieder über deine Videos.
    Sehr schön gemacht.
    Mein Wort ist transformation!
    Viele Dinge haben sich geändert, sei es meine Ernährung, viel Zeit mit mir verbringen, joga, mich Schritt für Schritt immer mehr annehmen usw..
    Und es geht weiter.
    Ich wünsche dir weiterhin eine gute Zeit in Neuseeland.

    Herzliche Grüße aus Graz
    Michaela

    Liken

  11. Liebe Heike,
    ein frohes neues Jahr!
    Für 2020 stieg „Ankommen“ in mir auf mit einem Aspekt der Erdung und einem Bild von einer goldenen Spirale, die Himmel und Erde verbindet. Das Ankommen hat auch bei mir etwas mit Loslassen zu tun und Mut, auch Mut, sichtbarer zu werden.
    Für 2021 kommt „Entschlossenheit, aus dem Herzen geboren“. Es hat etwas damit zu tun, das Licht, das wir schon in uns tragen, auf die Erde zu bringen und etwas Licht- und Liebevolles zu erschaffen und zum positiven Wandel beizutragen. Und unser Licht weiter anzuheben.
    Herzensgruß,
    Heike

    Liken

  12. Für mich hat das Jahr 2020 reichlich Erfahrungen gebracht. Ich habe festgestellt, dass ich viel mehr Kraft und Mut habe, als ich dachte.
    Danke für deine liebevollen Inspirationen.
    Übrigens, ich spiele mit dem Gedanken, Neuseeland zu besuchen… Vielleicht auch für länger.
    Hast du vielleicht eine Kontakt Adresse für mich? Oder wäre es sogar bei dir möglich?
    Liebe Grüße Heike

    Liken

  13. Liebe Heike,
    bei mir kam ganz spontan das Wort „Annahme“ angeflogen. Mal sehen was sich alles zeigt.
    Ich danke Dir ganz herzlich für die vielen wertvollen Beiträge, die du mit uns teilst.
    Liebe Grüße

    Liken

  14. Liebe Heike,
    danke für die wunderschönen Video´s. Deine Engelmeditationen der Essener sind ein „Geschenk“. Mein Wort für 2021 ist ERNEUERUNG /Zeit für mich. Alles Liebe nach Neuseeland (steht noch auf meiner Reise-Agenda und hoffe, dass Reisen bald wieder entspannter wird)
    Lieben Gruß aus Tirol
    Rose-Maria Falter

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.