7. Himmel

Die SIEBEN NATURGESETZE

Auf der Welt und im ganzen Kosmos herrschen sieben Naturgesetze, die ineinander greifen und in sich schlüssig und abgeschlossen sind. Diese sieben Gesetze sind auch als Hermetische Prinzipien oder Kosmische Gesetze bekannt. Auf der nachfolgenden wunderschönen Meditations-CD werden die sieben Gesetze einfühlsam, modern und leicht verständlich erklärt.

Die Sieben Naturgesetze im Überblick:

  1. Das ALL – die ultimative Schöpferkraft ist der Geist
  2. Wie oben, so unten (2) – das Gesetz der Entsprechung, Analogien, Anziehung
  3. Schwingung (3) – ALLes schwingt, alles bewegt sich, alles ist in ständiger Veränderung
  4. Polaritäten (4) – ALLes hat zwei Pole
  5. Rhythmus (5) – ALLes folgt einem Rhythmus und schwingt zwischen den Polen hin und her
  6. Ursache und Wirkung (6) – ALLes hat eine Ursache und jede Ursache hat eine Wirkung, auch als Karma bekannt
  7. Das Männliche und Weibliche Prinzip (7) – ALLes hat eine männliche (gebende) und eine weibliche (empfangende) Seite, die nur zusammen und vereint schöpferisch tätig sein können.

Wer die Sieben Naturgesetze beherrscht und die Sieben Stufen erklommen hat, hat den Schlüssel in der Hand, das Paradies auf Erden zu erschaffen. Denn sobald der Mensch die Stufen zum 7. Himmel beschritten hat, manifestiert sich das Paradies auf Erden. Der Mensch ist sich seiner selbst voll be-wusst und erkennt sich als göttlichen Schöpfer in Demut (ohne Angst) und Dankbarkeit und zum Wohle aller.

***

VERWANDTE SEITEN:

Die Sieben Naturgesetze im Überblick

Naturgesetze ausgeführt

 

1. Stufe – zum Baum der Erkenntnis

2. Stufe – Garten Eden

3. Stufe – Paradiesnahrung

4. Stufe – Freu(n)de & Frieden

5. Stufe – BeRufung

6. Stufe – der Liebe

7. Stufe – im Himmel