Engel der Freude

Verbinde dich mit dem Engel der Freude durch Singen, Jubeln, Fröhlichkeit und Lachen. Gib‘ das Klagen auf sowie die Traurigkeit oder die Schreie der Verzweifelung.

Engel der Freude, komm herab auf die Erde und bringe Schönheit allen Geschöpfen. Schönheit und Quellen der Freude sind überall. Wir bitten darum, mit den Augen des Geistes sehen zu dürfen, um über das Erkennen der Schönheit die wahre Freude zu finden. Gehen wir bewusst in das Meer der Schönheit, betreten wir eine Wiese nach dem Regen, riechen den Duft, sehen die Blumen. Was ist der Sinn ihres Daseins? Die Wiesen und Felder zu schmücken, den Insekten Nahrung zu geben, uns Menschen zu erfreuen.

Höre den Gesang der Vögel bei Sonnenauf- und -untergang. Höre! Höre den Jubel. Stimme mit deinem Herzen, in ihren Jubelgesang. Zu Ehren des Allerhöchsten. Zum Dank an unsere Erden Mutter. Zum Dank an unseren Himmelsvater. Wir sehen einen Sonnenaufgang vor unserem inneren Auge und erkennen die Majestät seiner Schönheit. Was löst das in uns aus? Was weckt dies in unseren Herzen? Betreten wir wissend den Garten, damit wir uns mit der himmlischen Kraft der Freude verbinden können. Gleite hinein in den Frieden, den du im ewigen Garten findest. Und bitte den Engel des Friedens, er möge dich während des Tages begleiten.

Jetzt wende dich dem Engel der Freude zu und bitte auch ihn: Engel der Freude, steig herab auf die Erde, verströme Schönheit und Freude auf alle Kinder der Erden Mutter und des Himmelvater. Engel der Freude lehre uns, in der Schöpfung nicht nur für die Sinne wahrnehmbare Schönheit zu sehen, sondern auch die Schönheit aller Ausdrucksformen des Lebens, aller Existenz zu finde und zu erkennen ist. Das Erkennen dieser Schönheit schenkt uns Freude, weckt Verehrung (Ehrfurcht) und Frieden. Wer in Freude lebt, der lebt in Frieden und wir alle wünschen uns Frieden

Engel der Freude, wir nähern uns dir, um die himmlische Freude zu erfahren. Steige die Himmelsleiter herab. Lass uns erfahren, welche Kraft du in uns wecken kannst und welche Kraft dir inne wohnt. Öffnen wir uns ganz, um uns erfüllen zu lassen, von der Vibration himmlischer Freude. Bis wir Freude sind. Gewahrend, was Freude bewirkt. Was Freude ist.

Atme sie ein und aus, diese Freude. Erkenne, durch was du diese Freude finden kannst. Erkenne selbst, wo wahre Freude herrscht, ist Liebe. Wahre Freude und Liebe sind nicht zu trennen. Wo keine Freude ist, kann auch keine Liebe sein. Sehe die Macht der Freude. Danke für diese Gottesgabe. Danke, dem Engel der Freude. Lass deine Freude zu Gott aufsteigen.

Und wenn du möchtest, lege das, was du jetzt in dir spürst, um den ganzen Erdenball herum. Durchströme das ganze Universum. Bleibe noch ganz in Resonanz mit dem Engel der Freude und spüre gleichzeitig zu deinem Atem hin. Nimm ihn wahr. Spüre gleichzeitig auch deinen ganzen Körper. Nimm ihn wahr. Wir wissen, der Engel der Freude und alle himmlischen Kräften sind immer um uns und in uns.

***

VERWANDTE SEITEN:

Das Friedensbuch der Essener