1. Kenntnis

Der Eingang!

… und nur wenige sind es, die ihn finden! 

Herzlichen Glückwunsch! Mit dieser Website hast den Eingang zum Paradies gefunden! Nun kannst du dich auf den Weg machen, den Himmel auf Erden zu entdecken.

Das hört sich im ersten Moment vermutlich kühn und gewagt an, aber lass dich einfach nur einen kleinen Augenblick auf diese wundersamen Seiten ein. Dann wirst du sehen, dass sie dir nach und nach die elementaren Geheimnisse verraten, die dich in allen Bereichen deines Lebens zum Genuss deiner ganz persönlichen Paradiesfrüchte führen. Diese können dir mehr Gesundheit, eine freudvolle Berufung, mehr Fülle und Wohlstand sowie vieles anderes bescheren. An dieser Stelle sage ich ganz bewusst “können”, denn als Autorin dieser Website kann ich dir nur den Pfad dorthin aufzeigen. Beschreiten musst du ihn allein.

Jenseits des Mainstreams!

Das auf diesen Seiten vermittelte Wissen wirst du nicht in den Mainstream-Medien oder den üblichen Informationskanälen finden. Viele Jahrhunderte war das Wissen so geheim, dass es nur im Verborgenen gelehrt wurde. Aber nun sind wir in der glücklichen Lage, dass all das entscheidende Wissen auch innerhalb des Sichtbaren vermittelt wird.

Auf die Tat kommt es an!

Dabei wird es im ersten Moment vielleicht etwas „ver-rückt“ klingen, aber die Wahrheit wirst du erst erfahren, wenn du es ausprobierst. Denn all das Wissen ist wertlos, wenn es nicht in die Tat umgesetzt wird. Erst durch deine eigene Handlung wird sich für dich der Schleier der Wahrheit lüften.

Nur wenige werden den Weg beschreiten!

Der Weg des Mainstreams, der immer weiter weg vom Paradies führt, ist breit, und viele sind es, die ihn beschreiten. Man kann sich diesen Weg wie eine breite geteerte Autobahn vorstellen, über die man mit rasanten Tempo hinwegfegt. Die Landschaft fliegt an einem vorbei, so dass man sie nicht mehr wirklich wahrnimmt. Wie blind folgt man den großen Hinweisschildern im Außen, die die Richtung vorgeben.

Der Weg der Wahrheit hingegen ist eng und die Pforte ist schmal, durch die man hindurch gehen muss, um ins Paradies zu gelangen. Dieser Weg gleicht eher einem stark bewachsenden Trampelpfad im dichten Dschungel, durch den man sich hindurchschlagen muss. Es gibt keine Hinweisschilder. Einzig und allein die innere Intuition gibt die Richtung vor. Da nur wenige Menschen den Mut haben, in die Tat zu gehen bzw. sich für die richtige Handlung zu entscheiden, indem sie neue Wege beschreiten oder einen unbequemen Weg gehen, ist dieser nur wenigen vorbehalten.  

Komfortzone oder Abenteuer?

Die Masse liebt die Bequemlichkeit. Sie liebt Komfortzonen, aus denen niemand heraustreten möchte. Mitunter interessiert sich der ein oder andere für den zwar bahnbrechenden, aber auch zum Teil unbequemen Paradiesweg, aber mehr als einen Blick werfen sie nicht darauf. Schon aus der Distanz kann man erkennen, dass hinter jeder Biegung große Veränderungen auf den Suchenden warten. Wer möchte schon in der heutigen Zeit, in der die meisten Menschen das Leben eines Gewohnheitstieres führen, die vermeintlichen Sicherheiten, die uns der Mainstream vorgaukelt, aufgeben? Wer möchte sich ungewohnten Unsicherheiten aussetzen, wo es sich die meisten Menschen in ihrem Leben doch gerade erst so bequem gemacht haben? Wozu die gewohnte Komfortzone für etwas Neues verlassen, das mit jede Menge Aufregung (oder positiver ausgedrückt: mit aufregenden Dingen) verbunden ist?

Und dennoch gibt es gute Gründe, sich auf den Weg zu machen, denn der Preis, den viele von uns für ihre gewohnte vertraute Bequemlichkeit zahlen, ist hoch. So schleichen sich unterschwellig Symptome in unseren Alltag wie allgemeine Unzufriedenheit, Stress, Krankheiten, Trägheit, Unglück, Streit, Alkohol- und andere Süchte sowie eine Vielzahl an unzähligen Leidensgeschichten.

Wenn du jedoch zu denjenigen gehören solltest, die einen Ausweg aus diesem allgemeinen Dilemma des ganz normalen “Wahnsinns” suchen, dann lade ich dich hiermit herzlich ein, das auf diesen Seiten vermittelte Wissen zu lesen und – was noch viel wichtiger ist – es anschließend in Erfahrung zu bringen. Dabei kannst du dich bereits jetzt auf die absolut spannendste Reise deines Lebens gefasst machen. Du wirst völlig neue Wege betreten, von denen du weder gehört noch gelesen hast. Sie werden so abenteuerlich sein wie eine Expedition in den tiefsten und dichtesten Dschungel. Dabei wirst du die exotischsten Dinge entdecken, die dir bisher gänzlich unbekannt waren; du wirst Früchte probieren, die eine wahre Geschmacksexplosion in deinem Mund auslösen und dich an einen Gaumenorgasmus erinnern, du wirst die Möglichkeit erhalten, deinen absoluten Lieblingsbeschäftigungen nachzugehen und damit auch noch Fülle und Wohlstand anziehen. Zudem kannst du den Frieden auf Erden erleben und ein völlig neues Wesen in dir entdecken.

All dies sind Erfahrungen der Menschen, die sich bereits auf den Weg gemacht haben, und es werden täglich mehr. Also, komm mit und tritt ein durch die Pforte deines Lebens, und lass dich nicht davon abschrecken, dass es nur wenigen vorbehalten sein wird, diesen Weg zu beschreiten, denn:

…die Pforte ist eng, und der Weg ist schmal, der zum Leben führt;
und nur wenige sind es, die ihn finden.

… und noch weniger, die ihn beschreiten!