Lemurien

Das niemals ganz versunkene Land!

Lemurien – oder auch Lemuria – ist versunken… so wird es gesagt. Doch Lemurien ist niemals ganz versunken. Zwar ist der größte Teil unter der Meeresoberfläche verschwunden, aber die höchsten Erhebungen ragen noch heute als Insel aus dem Meer… dem großen Pazifischen Ozean.

Die Lemurianer haben nicht überall auf dem großen weiten Land gewirkt, aber an besonderen Kraftorten wie den Osterinseln, Bali, Hawaii, in Zealandia (heute als Neuseeland bekannt) und natürlich auf der größten Insel, die wir heute als Australien kennen.

Und so realisiere ich plötzlich, während ich mich auf einer Reise durch Australien befinde: „Ich bin in Lemurien gelandet.“ Lemurien ist hier und das war es schon immer. Jahrtausende von der Welt abgeschirmt, beschützt von den Aborigines. Erst vor gut 200 Jahren durften wir zurückkehren, in unser Paradies, dem Paradies von Lemurien.

 

***

VERWANDTE SEITEN:

Mu Mu Land – Wir alle kommen vom Mu Mu Land

Kraftorte dieser Welt

Delfine & Wale – Botschafter der unbewussten Gefühlswelt